Donnerstag - 23. Mai 2019
Sprechzeiten (nach Terminvergabe)
Montag bis Donnerstag: 8 – 18 Uhr
Freitag: 8 – 13 Uhr



Kontakt über die Zentrale Stelle Berlin:
Tel. 03342 426900 · Fax 03342 4269010
 info@agms-zs.de


Schriftgröße
 

 

VIDEO-PRÄSENTATIONEN



» Informationsfilm
» Diagnosemethoden im Mammographie-Screening-Programm
» Falsch-positiver Befund und Überdiagnose im Mammographie-Screening-Programm
» Brustkrebs-Früherkennung und Strahlenbelastung
 




Informationsfilm



Der Informationsfilm bietet einen Einblick in das Mammographie-Screening-Programm für Frauen zwischen 50 und 69 Jahren. Der Ablauf der Untersuchung zur Brustkrebsfrüherkennung wird gezeigt und durch Experten erläutert. Ergänzende Informationen zum Film finden Sie auch in der Broschüre "Mammographie-Screening. Früherkennung von Brustkrebs. Was Sie darüber wissen sollten".



Diagnosemethoden im Mammographie-Screening-Programm



In der Brustkrebs-Früherkennung kommen unterschiedliche Diagnostikverfahren zum Einsatz. Mammographie, Ultraschall und Magnetresonanztomographie - welche Methode ist die beste?
Dr. Juliane Terpe, Radiologin, erklärt die verschiedenen Untersuchungsmethoden.



Falsch-positiver Befund und Überdiagnose im Mammographie-Screening-Programm



50 von 1000 untersuchten Frauen werden zur weiteren Abklärungsuntersuchung eingeladen.
Nach der zweiten Untersuchung kann meist Entwarnung gegeben werden.
Die Medizin spricht von einem falsch-positiven Befund.

Frau Dr. Karin Bock, Gynäkologin, erklärt, warum sogenannte Überdiagnosen keine "falschen Diagnosen" sind.



Brustkrebs-Früherkennung und Strahlenbelastung



Im Mammographie-Screening-Programm wird die weibliche Brust geröntgt, um frühzeitig kleinste Tumoren zu entdecken. Einige Frauen verunsichert die Strahlenbelastung der Untersuchung.

Dr. med. Michael Hirning, Radiologe, erläutert, warum der Nutzen der Mammographieuntersuchung das Risiko durch die Strahlenbelastung überwiegt. Die Obergrenze für die Strahlendosis ist in Deutschland durch die Röntgenverordnung festgelegt. Ihre Einhaltung wird im Mammographie-Screening-Programm streng kontrolliert.


 
 
Letzte Aktualisierung:
April 2019

Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen [ Netscape und Firefox: STRG+D ]
© 2019 · steinweg.net